Traditionsgaststätte - Mitten der Lüneburger Heide

Ihre Wahl: Objekt-Nr. 44773

Kaufpreis 450.000,00 €
Provisionspflichtig Ja
Aussen Courtage 6,99 %
Gesamtfläche 1459.00
Plätze Gastraum 214.00
Anzahl Betten 20.00
Baujahr 1901
Letztemodernisierung 2003
Objektadresse Freigeben Ja
Denkmalgeschützt Nein
Gewerbefl Anlage 600.00
Etagenzahl 2.00
Fahrzeit Bab 8.00
Fahrzeit Flughafen 55.00
Fahrzeit Hauptbahnhof 24.00
Terrasse Ja Ja
Etagenzahl Ja Ja
Befeuerungsart Gas
Epass Baujahr 1901
Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. Jan Laubacher


Notice: Trying to get property of non-object in /home/schroede/public_html/website_relaunch/wp-content/themes/schroeder/template-detailpage.php on line 273

,
oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Traditionsgaststätte - Mitten in der Lüneburger Heide.

Das Gasthaus mit Gaststube, Sofastube, Wintergarten, Festsaal und Biergarten verfügt über 4 Ferienwohnungen und 2 Doppelzimmer.

Wohn-/Nutzfläche ca. 600 m²
Grundstück: Flurstück: 76/7, Gaststätte 1.459 m²
Gasheizung 2003 (Verbrauch ca. € 4.800,- p.a.)
Kunststoff- und Holzfenster mit Isolierverglasungen.
Baujahr:
1901 Gasthaus mit Gaststube, Sofastube
1948 Anbau Scheune
1983 Ausbau Dachgeschoss
1996 Anbau Küche, Wintergarten, Überdachung

Energieausweis in Vorbereitung!

Das Gasthaus bietet mehrere Räumlichkeiten für den Gastbetrieb, so ist die Gaststube mit Tresen mit 26 Personen besetzbar, der Clubraum/Sofazimmer hat 21 Sitzplätze, im Wintergarten finden 30 Gäste einen bequemen Platz und im Festsaal können bis zu 137 Personen bewirtet werden.
Eine räumliche Trennung für Raucher und Nichtraucher ist gegeben. Auf der Terrasse sowie im Bier- und Kaffeegarten haben 50 Gäste einen Sitzplatz. Im Garten können 120 Personen mit Stehtischen und Partygarnituren feiern.

Die Küche mit ca. 36 m² wurde im Jahre 1996 mit zwei angrenzenden Kühlräumen und einem Tiefkühlraum angebaut.

Im Obergeschoss des Gasthauses befinden sich 2 Doppelzimmer, 4 Ferienwohnungen, ein kleiner Abstellraum und das Büro. Zwei Kellerräume sowie das Nebengebäude bieten Abstellfläche.

Das Haus ist in einer gemischten Bauweise errichtet und wurde laufend in Stand gehalten.
Die gesamte Nutzfläche des Gebäudes beträgt ca. 600 m².

Das Gasthaus ist als Dorfgasthaus sehr gut frequentiert und ist das Einzige in einem aufstrebenden Ortsgebiet.
Der Ort selbst hat eine gute Infrastruktur, mit allem was für ein Dorfleben notwendig ist. Die Internetschnelligkeit ist mit einer 50.000er Leitung gesichert und wird im nächsten Jahr auf ein Glasfasernetz erweitert.

Das Gasthaus "Katerberg" liegt in Rolfsen, einem kleinen Heideort in der Gemeinde Soderstorf.

Die Gemeinde zählt, zusammen mit drei weiteren Dörfern Raven, Schwindebeck und Soderstorf, rund 1.500 Einwohner. Die gößeren Orte (Samtgemeinde Sitze) Amelinghausen, Bispingen, Salzhausen sind in ca. 10 Min. mit dem Auto zu erreichen. Die Städte wie Lüneburg, Uelzen, Soltau und Winsen (Luhe) sind jeweils 25 km von Rolfsen entfernt.
Weiterführenden Schulen in Salzhausen, Embsen und Lüneburg sind gut mit dem Bus zu erreichen.
Zwei Feuerwehren, Schützenvereine, ein Sportverein und Kinder- und Jugend-Freizeitverein sowie die Faslamsvereine bieten attraktive Angebote für Groß und Klein.

Die Autobahnanschlussstelle "Evendorf" der A7 ist in ca. 8 Min. zu erreichen.

Das Porträt der Gemeinde und weitere Informationen finden Sie unter www.soderstorf.de oder www.gasthaus-katerberg.de

Heizungsart: Gas-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Baujahr: 1901

Selbstverständlich sind Besichtigungen nach Absprache mit unserem Büro jederzeit möglich!
Ihr Ansprechpartner: Jan Laubacher
Tel. 04171 881855 oder 0171 4826038
E-Mail: laubacher@schroederimmobilien.de

Mit diesem Exposee bieten wir Ihnen unsere Maklerdienste an. Alle Angaben zum Objekt haben wir nach bestem Wissen aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Auskünfte des Eigentümers gemacht. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Die ERWERBSNEBENKOSTEN in Höhe von ca. 2 % Notar- und Gerichtskosten sowie 5 % Grunderwerbsteuer, sollten bei der Finanzierung mit einkalkuliert werden.

Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz:
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Schröder Immobilien, Inh. Jörg Schröder, Von-Somnitz-Ring 4a, 21423 Winsen/L. ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.

Widerrufbelehrung (Fernabsatz):

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. I Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Schröder Immobilien,
Inhaber Jörg Schröder
Von-Somnitz-Ring 4a
21423 Winsen/L.
Tel.: +49 (0) 4171 88 18 11
Fax: +49 (0) 4171 88 18 33
E-Mail: info@schroederimmobilien.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung