Mit Potential & Ortsrandlage

21441 Garstedt, Zweifamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    46258
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    21441 Garstedt
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    122 m²
  • Grund­stück ca.
    875 m²
  • Nutzfläche ca.
    120 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1976
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    355.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    24.06.2022
  • Gültig bis
    23.06.2032
  • Baujahr
    1976
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    166,60 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 166,60 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In Ortsrandlage auf einem 875 m² großen Grundstück wurde diese Immobilie 1976 mit Satteldach und gelbem Klinker erbaut. Heute präsentiert sie sich als Zweifamilienhaus. Die beiden Wohnungen werden frei übergeben.
Das Grundstück ist pflegeleicht angelegt mit verschiedenen blühenden Büschen und Sträuchern, einer kleine Rasenfläche und einer Terrasse.
In einem kleinen Nebengebäude, das äußerlich einer Garage ähnelt, befinden sich zwei Mehrzweckräume, die man gut als Werkstatt oder Abstellräume nutzen könnte.
Eine Garage mit Abstellraum für Fahrräder ergänzt das Angebot.
Um das Haus in einen zeitgemäßen Zustand zu versetzen, bedarf es Modernisierungsmaßnahmen, die bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt wurden.

Ausstattung

In diesem Haus stehen auf zwei Etagen verteilt, insgesamt sechs Zimmer, zwei Küchen sowie zwei Duschbäder zur Verfügung. Die Treppe ist so angelegt, dass das Haus sehr gut mit zwei Einheiten bewohnt werden kann - die Wohnfläche verteilt sich im Erdgeschoss auf ca. 67 m² und im Dachgeschoss auf ca. 55 m².

Schon beim Betreten des Hauses erwartet Sie Charme der 70er Jahre. Das Treppenhaus ist mit Terrazzofliesen ausgelegt und in der Erdgeschosswohnung sind die Küche und das Badezimmer noch im Original Zustand.

In der Wohnung im Dachgeschoss wurde 2021 eine moderne Einbauküche eingebaut.
Die Fußbodenbeläge bestehen aus Fliesen, Teppich und einem Vinylbelag.

Die braunen Holzfenster wurden, bis auf wenige, in den letzten Jahren nach und nach erneuert.

Weitere Fläche bietet der Vollkeller mit verschiedenen Abstellräumen sowie der unausgebaute Spitzboden.
Im Keller befindet sich auch der Heizungsraum. Beheizt wird das Haus über eine Gasheizung aus dem Jahr 2007.

Sonstige Informationen

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: F
Energiekennwert: 166,6 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Gas-Heizung
Baujahr: 1976
Befeuerung/Energieträger: Gas

Sie möchten besichtigen? Rufen Sie uns gern an: 04171 - 88 18 77
Ihr Ansprechpartner: Dipl. Ing. Andreas Bardowicks

Mit diesem Exposee bieten wir Ihnen unsere Maklerdienste an. Alle Angaben zum Objekt haben wir nach bestem Wissen aufgrund der uns zur Verfügung stehenden Auskünfte des Eigentümers gemacht. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Im Falle eines durch unseren Nachweis, bzw. unsere Vermittlung zustande gekommenen Vertragsabschlusses, ist der Käufer verpflichtet eine Provision in angegebener Höhe zu zahlen. Diese Provision ist mit Abschluss des Kaufvertrages verdient und fällig.

Die ERWERBSNEBENKOSTEN in Höhe von ca. 2 % Notar- und Gerichtskosten sowie 5 % Grunderwerbsteuer, sollten bei der Finanzierung mit einkalkuliert werden.

Verbraucherinformation gemäß Fernabsatzgesetz:
Diese Informationen dienen der Erfüllung von Informationspflichten aufgrund gesetzlicher Vorschriften, wenn die Beteiligung von Schröder Immobilien, Inh. Jörg Schröder, Von-Somnitz-Ring 4a, 21423 Winsen/L. ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande kommt. Fernkommunikationsmittel und Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer, ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden, können insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- oder Mediendienste sein.

Widerrufbelehrung (Fernabsatz):

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 g Abs. I Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Schröder Immobilien,
Inhaber Jörg Schröder
Von-Somnitz-Ring 4a
21423 Winsen/L.
Tel.: +49 (0) 4171 88 18 11
Fax: +49 (0) 4171 88 18 33
E-Mail: info@schroederimmobilien.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Kontaktdaten

Andreas Bardowicks, Schröder Immobilien

Lage

Die Gemeinde Garstedt liegt in landschaftlich reizvoller Lage in der Hohen Geest, ca. 30 km vor den Toren Hamburgs.
Sie gehört zum Landkreis Harburg und ist der Samtgemeinde Salzhausen angeschlossen.
Garstedt verfügt über einen neu errichteten großen Supermarkt mit einem Bäcker und einem Friseursalon, einmal wöchentlich findet hier auch ein kleiner Wochenmarkt statt.
Im direkt angrenzenden Wulfsen befinden sich u.a. sie Sparkasse, die Postagentur, eine KFZ-Werkstatt, Tankstelle, Arzt und Apotheke.
Ein Kindergarten und eine Grundschule sind ebenfalls im Ort vorhanden. Seit August 2002 befindet sich im nur 10 km entfernten Salzhausen ein modernes Gymnasium.
Mit dem Bus sind Winsen (Luhe) und Salzhausen erreichbar. Autobahnanbindungen nach Hamburg, Lüneburg, Hannover und Bremen sind nicht weit entfernt.
Die gesamten Landkreise Stade, Harburg und Lüneburg gehören zum Hamburger Verkehrsverbund HVV.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®